SUNYATA MEDITATION - CH

Seminare

Archiv >

Sunyata Meditationskurse 2012
Sunyata Meditation Verband Schweiz
buddha

Sie sind herzlich zu Meditationskursen des Zen-Meister Thich Thong Triet Sunyata vom Meditation Centre, Perris, CA, USA  eingeladen:  Sunyata (85.Kurs) und  Prajna Stufe 1 (32.Kurs). Die Vorträge werden auf Vietnamesisch gehalten und ins Französische gedolmetscht.

Basis-Meditationskurs Sunyata

Dauer :          6 Tage 1/2, von Samstag, den 07.07.2012 ab 9:00 Uhr, bis  Freitag, den 13.07.2012 um 12:00 Uhr
Tagungsort :  Centre Social Culturel Bouddhique Vietnamien, 24 chemin des Vignes, 1024 Ecublens Schweiz

Programmpunkte:

  • Die drei Aspekte des Wissens
  • Innere Betrachtung, innere Schau (Anupassana)
  • Tiefe Gemütsruhe (Samatha): Entspannung der Zunge - Dem Klang einer Glocke lauschen
  • Tiefenkonzentration (Samadhi): Atemübung mit einer Atemfrequenz von 1:2
  • Klares, wortloses Erkennen (Vipassana): Transzendentale Weisheit (wortlos, begrifflos)
  • Biochemische Reaktionen in der Meditation
  • Bahiya Sutta
  • Anandabhaddekaratta Sutta
  • Die 5-Aggregate

Während der Dauer des Seminars bleiben die Kursteilnehmer im Tagungszentrum. Es werden vegetarische Gerichte serviert. Die QiGong-Übungen finden morgens und abends zusätzlich zu den Kursen statt.

Kosten :        CHF 200 .--

Anmeldung bis zum 31.05.2012

Association Bouddhique Méditation Sunyata Lausanne (CCP 12-739515-2), chemin de Villard 12, 1007 Lausanne

Bùi Mai Hương, chemin de Villard 12, 1007 Lausanne

Kontakt und weitere Informationen : Huệ Thuận, Bùi Mai Hương

Tel. : 021 312 77 17, oder Email : huethuanch@gmail.com oder mbui@romandie.com

Mit freundlichen Grüßen,

Huê Thuân Mai Huong


Prajna-Kurs Stufe 1

Dauer :         6 Tage 1/2, ab am Samstag, den 14.07.2012 ab 9:00 Uhr, bis  Freitag, den 20.09.2011 bis um 12:00 Uhr
Tagungsort :  Chalet Saint Paul, 1634 La Roche, Schweiz (www.chaletstpaul.ch)

Programmpunkte:

  • Entwicklung der kognitiven Fähigkeit
  • Vipassana Praxis: Tranzendentale Weisheit (wortlos, begrifflos)
  • Samadhi Praxis: Tiefenkonzentration in Verbindung mit Inspirationen, Atemübung Etappe 3 und wortlos Etappe 3
  • Anupassana Praxis: Vergänglichkeit, Leid/ Konflikt, nicht selbst/nicht wahre Natur
  • Terminologie: Anhaftung (Sati) - gerechte Anhaftung - Sati Sampajañña (kognitive Erwachen)
  • Fesseln/Verschmutzungen, ehemalige Gewohnheiten, Hänge oder latente Gefühle
  • Allgemeinheiten auf der Kognition

Während der Dauer des Seminars bleiben die Kursteilnehmer im Tagungszentrum. Es werden vegetarische Gerichte serviert. Die QiGong-Übungen finden morgens und abends zusätzlich zu den Kursen statt.

Kosten :        CHF 490 .—(Euro 420.-)

Anmeldung bis zum 31.05.2012

Association Bouddhique Méditation Sunyata Lausanne (CCP 12-739515-2), chemin de Villard 12, 1007 Lausanne

Bùi Mai Hương, chemin de Villard 12, 1007 Lausanne

Kontakt und weitere Informationen : Huệ Thuận, Bùi Mai Hương

Tel. : 021 312 77 17, oder Email : huethuanch@gmail.com oder mbui@romandie.com

Mit freundlichen Grüßen,

Huê Thuân Mai Huong